Impressum:
Agriserve GmbH
Zum Schäferköppel 200
60437 Frankfurt
Holz Getreide Biomasse Heizungen
Geschäftsführer: Karlfried Cost
mail@agriserve.de
agriserve.de
probonocontramalum.de
Diese Seite hier heißt: http://www.weltspiel.eu/Fachseite-3.html
Es gibt sie seit dem 14.7.2013 und sie eine Unterseite von: weltspiel.eu

Vorbemerkung.
Man kann die Welt nicht verstehen, wenn man nur auf die Oberfläche schaut. Man muß auch die tieferliegenden Ursachen und Kräfte erkennen, man muß zunächst verborgene, aber immerwiederkehrende Muster im Zusammenleben der Menschen erkennen. --- Dann erst kann man mit der Aussicht auf Erfolg für eine friedliche und gute Welt arbeiten. Ein reines "Gutestunwollen" ohne daß man sich gründlich mit einer Sache befaßt hat, ist schädlich und kann die Menschheit in den Untergang führen. --- Im deutschsprachigen Raum ist der Schwertasblog führend bei der Durcharbeitung der wesentlichen politischen Kräfte auf unserer Erde. Dieser führende Blog hat (Stand vom Juli 2013) über 800 Aufsätze mit 20.000 Leserbriefen. Mit Stand vom August 2015 sind es noch mehr. Sowohl die Aufsätze als auch die Leserbriefe sind sehr wertvoll. --- Weiter unten zeige ich verschiedene Wege auf, wie man sich im Schwertasblog zurechtfindet.
Ein Hinweis: Auf jener Seite können Sie innerhalb von 20 Sekunden vorab prüfen, ob Sie zum Schwertasblog passen: http://www.probonocontramalum.de/Laufendes-2013-234.html


Das hier ist ein Inhaltsverzeichnis des Schwertasblogs wie auch einiger anderer Dinge, nach Inhalten zusammengefaßt.
--- Der Schwertasblog hat auch ein eigenes Inhaltsverzeichnis, es befindet sich dort auf der ersten Seite.


Die Listen der Aufsätze, in zeitlicher Reihenfolge. Siehe die Nummer 2 hier weiter unten.

Die Liste der Suchwörter.         http://www.probonocontramalum.de/Laufendes-2015-402.html

Bücher, Bilder, Filme I http://www.probonocontramalum.de/Laufendes-2015-403.html
Bücher, Bilder, Filme II http://www.probonocontramalum.de/Laufendes-2015-404.html
Bücher, Bilder, Filme III: Das Neuschwabenlandarchiv http://www.probonocontramalum.de/Laufendes-2015-405.html




1.
Wie ist die Anschrift des Schwertasblogs?        schwertasblog.wordpress.com/



2.
Übersicht über die Aufsätze, nach Monaten geordnet.
            Eine Übersicht über das Jahr 2015, bis 10. August, mit Bildern             http://www.probonocontramalum.de/Laufendes-2015-383.html
            Eine Übersicht über das Jahr 2014, mit Bildern             http://www.probonocontramalum.de/Laufendes-2014-303.html
            Eine Übersicht über das Jahr 2013             http://www.probonocontramalum.de/Laufendes-2013-282.html
            Eine Übersicht über das Jahr 2012.       http://www.weltspiel.eu/Schwertasblog-2012.pdf
            Eine Übersicht über das Jahr 2011 auf zwölf Seiten.             http://www.weltspiel.eu/Schwertasblog-2011.pdf
            Eine Übersicht über das Jahr 2010 auf sechs Seiten.             http://www.weltspiel.eu/Schwertasblog-2010.pdf
            Eine Übersicht über das Jahr 2009 auf zwei Seiten.             http://www.weltspiel.eu/Schwertasblog-2009.pdf
            Eine Übersicht über das Jahr 2008 auf zwei Seiten.             http://www.weltspiel.eu/Schwertasblog-2008.pdf
            Eine Übersicht über das Jahr 2007 auf drei Seiten.             http://www.weltspiel.eu/Schwertasblog-2007.pdf
            Eine Übersicht über die beiden Jahre 2005 und 2006             Das sind die ersten beiden Jahre.
            Insgesamt 2 Seiten zum Ausdrucken.             http://www.weltspiel.eu/Schwertasblog-2006-2005.pdf
Für die Jahre 2012 und 2013 gibt es weitere Hinweise auf der Inhaltsverzeichnis-Ergänzungsseite
http://www.probonocontramalum.de/Laufendes-2015-401.html




3.
Gibt es eine Einführung in den Schwertasblog mit zusammenfassenden Einzelaufsätzen?


Ja, die gibt es:        https://verbotenesarchiv.wordpress.com


Siehe auch
http://schwertasblog.wordpress.com/2012/05/24/archiv-des-verbotenen-wissens/
24. Mai 2012 --- Archiv des verbotenen Wissens.
Einsortiert unter: AdS-Autoren,Sternbald (A) sternbald @ 00:22

...Unter der Adresse https://verbotenesarchiv.wordpress.com ist eine neue Netzseite entstanden, welche die Grundlagen des in den letzten Jahren auf As der Schwerter erarbeiteten Wissens in zehn kurzgefassten Artikeln darbietet.

Die Idee ist natürlich, neue Leser zu gewinnen und ihnen zu ermöglichen, sich schnell an den Wissensstand der Stammleser anzunähern ohne gleich von der hohen Komplexität vieler der auf AdS publizierten Artikel abgeschreckt zu werden.

Wir würden uns freuen, wenn alle Leser zur Verbreitung der Seite beitragen könnten! Hier besteht die Gelegenheit, die zehn kurzen Texte an einem Stück zu lesen...

Kommentare (20)        Diese Leserbriefe sind auch wichtig.


3.a. Zusatzhinweis. (Hier eingefügt am 13.10.2013.)
Eine geschichtlich-fachliche Übersicht zum Einlesen, mit vielen in den Text eingearbeiteten weiterführenden Hinweisen. schwertasblog.wordpress.com/2013/10/11/wie-ein-sklavenvolk-die-hintertur-zur-weltherrschaft-fand/



4.
Gibt es auf dem Schwertasblog eine Art "Stammtisch"?
      
Ja, gehe auf den Schwertasblog selbst. schwertasblog.wordpress.com/
Dort oben rechts auf der Seite steht: "Taverne zum Alten Phoenix", das bitte anklicken. Das ist der jeweils neueste Stammtisch.

Ein allgemeiner Hinweis: Beim Schreiben bitte die deutsche Sprache benutzen!

Die bisherigen älteren Stammtischgespräche bis zum Juli 2013:
http://schwertasblog.wordpress.com/die-taverne-zum-alten-phonix-stammtischrunde-2013-3/
http://schwertasblog.wordpress.com/die-taverne-zum-alten-phonix-stammtischrunde-2013-2/
http://schwertasblog.wordpress.com/die-taverne-zum-alten-phonix-stammtischrunde-2013-1/

http://schwertasblog.wordpress.com/die-taverne-zum-alten-phonix-stammtischrunde-20122013/
http://schwertasblog.wordpress.com/die-taverne-zum-alten-phonix-stammtischrunde-6/
http://schwertasblog.wordpress.com/die-taverne-zum-alten-phonix-stammtischrunde-5/
http://schwertasblog.wordpress.com/2012/03/27/taverne-4-gesprache-im-alten-phonix/

http://schwertasblog.files.wordpress.com/2010/09/taverne-3.pdf      als PDF-Datei
http://schwertasblog.files.wordpress.com/2010/09/taverne-2.pdf      als PDF-Datei
http://schwertasblog.files.wordpress.com/2010/09/taverne-1.pdf      als PDF-Datei
Hinweis: Die PDf-Dateien sind sehr lesefreundlich.




5.
Gibt es ein kostenloses Grundlagenwerk?
      
Ja, es gibt das Buch "The Culture of Critique" von Kevin MacDonald als PDF-Datei. schwertasblog.files.wordpress.com/2013/01/die_kultur_der_kritik.pdf

Das elektronische Buch hat 410 Seiten, es ist in deutscher Sprache und es behandelt an einem bekannten Beispiel den Zusammenhalt in einer Gruppe und die Netzwerkarbeit dieser Gruppe. Das Buch ist aufgrund seiner Genauigkeit und Wissenschaftlichkeit für ein Verständnis des "Weltspiels" unentbehrlich. Die Übersetzung ins Deutsche hat "Deep Roots" vom Schwertasblog gemacht. Man kann das Buch ausdrucken.
Siehe zu diesem Buch auch:
verbotenesarchiv.wordpress.com/2013/02/02/die-kultur-der-kritik-5-die-frankfurter-schule-fur-sozialforschung-und-die-pathologisierung-nichtjudischer-gruppenloyalitaten/


Man kann dieses und andere Bücher von Prof. Kevin MacDonald in deutscher Übersetzung auch beim Buchhandel bestellen oder auch beim Verlag: www.libergraphix.de/Verlag/index.php?cat=c11_UNSERE-BUeCHER.html

Man kann die genauen Buchangaben auch im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek finden. https://portal.dnb.de/opac.htm?method=simpleSearch&query=kevin+Macdonald
Der Verfasser ist dort als "MacDonald, Kevin B." aufgeführt.




6.
Ist der Schwertasblog mit einer Suchmaschine erschließbar?
      

Ja, das geht ziemlich einfach. Gebe ein beliebiges Suchwort in das weiße Kästchen ein und dann drücke das "Google" Kästchen.

  
Nur in "schwertasblog.wordpress.com/" suchen



Zu meiner Unter-Fachseite 3a mit etwa 100 ausgewählten Suchwörtern.   weltspiel.eu/Fachseite-3a.html


Der Schwertasblog hat eine eigene Stichwortsuche. Auf der Schwertasblogseite in der rechten Spalte, in mittlerer Höhe, "Stichwortsuche", dort gibt man das Stichwort in ein eigenes Kästchen ein. Dann springen die dazu passenden Aufsätze auf den Bildschirm. Eine Auswahl aus den rund 800 Aufsätzen.



7.
Sind die Beiträge nach Verfassern geordnet?
       Ja, und das ist ganz einfach zu finden.

Der Schwertasblog hat eine eigene nach Verfassern und Übersetzern geordneten Suche. Auf der Schwertasblogseite in der rechten Spalte, fast ganz unten, "Übersetzer und Autoren", dort klickt man ein Auswahlfenster an und man erhält die Aufsätze nach Verfassern und Übersetzern angeordnet. schwertasblog.wordpress.com/




8.
Soll man sich ein eigenes Inhaltsverzeichnis machen?
.
Das ist das Wichtigste überhaupt.

Wenn man sich gründlich in eine Sache einarbeitet, dann ist sehr viel mehr Neues vorhanden, als man verarbeiten kann. Man muß die Einzeldinge betrachten und dann in ein Weltbild, in einen Rahmen einsortieren. Nur so kann man die Dinge im Zusammenhang verstehen und nur so kann man große Stoffmengen im Gedächtnis behalten.

Bei mir ist dieser Rahmen grob gesehen so:
Weltspiel, viele Mitspieler, die Mitspieler sind Gruppenmitglieder und nur in der Gruppe werden sie Erfolg haben.
Welche unterschiedlichen Gruppen gibt es und welche Wege verfolgen sie, um zum Erfolg zu kommen. Gibt es eine kleine Gruppe, die heimlich den Rahm abschöpfen will? Und auf welche Art versucht sie das?
Inwieweit liegt es an den Besonderheiten der Gruppen und inwieweit liegt es ganz allgemein nur daran, daß die eine Gruppe groß ist und die andere Gruppe klein ist?

Unter diesem Gesichtspunkt betrachte ich die Einzelgeschichten und so ordne ich sie auch ein.


Noch ein Hinweis zum Weltspiel: Der Mißerfolg eines Mitspielers, einer Gruppe äußert sich darin, daß der Mitspieler aus der Welt verschwindet. Der Erfolg äußert sich darin, daß der Mitspieler weiter am Weltspiel teilnimmt.

Sollte der Mitspieler höchste Kulturleistungen vollbringen, aber zugleich zulassen, daß viele Millionen seinem Erdteil fremde Menschen hereinkommen und sich in seinem Land vermehren und dadurch seine eigene Gruppe durch Überfremdung und Vermischung in ihrer Art, in ihrem Wesen, in ihrem So-Sein wie in Jahrtausenden gewachsen, auslöschen, dann hat dieser Mitspieler im Weltspiel verloren.





Ab hier folgt "Vermischtes", nur teilweise mit Bezug zum Inhaltsverzeichnis



Aus gegebenem Anlaß: Sondermeldung.
Den folgenden Film (Länge 5:11 Minuten) ansehen und sofort (ggf. mit ilivid) auf dem eigenen Rechner speichern. Der Film ist eine "Blaue Mauritius", er wird in wenigen Jahren sehr stark an Wert gewinnen als herausragende Quelle für Geschichte und Politik.
Zugriff über Anonfiles:    https://anonfiles.com/file/f270876218bebcd9439caaaca19ff6da    oder Zugriff über Youtube:    http://www.youtube.com/watch?v=LPgXodEIXWY
Ein Mehr-Wege-Zugriff und eine Abspeicherung auf dem eigenen Rechner/CD bietet gewisse Vorteile.
Mehr Wissenswertes zu dem Film auf probonocontramalum.de/Laufendes-2013-107.html




Grundlagenwerk I: Die Kultur der Kritik von Kevin MacDonald, übersetzt Deep Roots und libergraphiX-Verlag, als pdf mit 3Mb
http://schwertasblog.files.wordpress.com/2013/01/die_kultur_der_kritik.pdf Es ist von obigem Verlag auch in Buchform erhältlich.

Grundlagenwerk II: Große Teile der etwa 800 bis 1000 Schwertasblogaufsätze gut leserlich in Form gebracht und nach Sachgebieten geordnet von Richard. Es sind etwa 450 DIN A4 Seiten, zweispaltig angeordnet. Als pdf-Datei mit 8MB: http://schwertasblog.files.wordpress.com/2014/04/ads-kompendium.pdf - - - Dazu und zusätzlich zur Sicherheit im Weltnetz siehe auch die Seite: http://schwertasblog.wordpress.com/2014/05/01/richards-ads-artikelsammlung-und-haralds-tor-anleitungen/

Inhaltsverzeichnis für den Schwertasblog. Als erstes die Kurzanleitung: Einfach den gewünschten Zeitraum anklicken. Das Inhaltsverzeichnis springt dann in Form eines pdf-Verzeichnisses auf.
Im Jahr 2013: Siehe auch das anklickbare Bild "2013" weiter unten. Sept.
Aug. Juli Juni Mai April März Febr. Jan.
Die vorhergehenden Jahre 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2005/2006



Die Aufsätze des Jahres 2015.



Die Aufsätze des Jahres 2013.

Die Aufsätze des Jahres 2012.
    
Ein anklickbares Inhaltsverzeichnis.



Aufsätze des Jahres 2014.

Bücherliste von Zippelmütz.

Ein anklickbares Inhaltsverzeichnis.